Madbarz empfehlenswerte self-made Workouts

Dieses Thema im Forum "Madbarz Erfahrungen" wurde erstellt von infest, 6. August 2015.

  1. infest

    infest Hera

    Hallo Leute,

    Dieser Thread soll dazu da sein, um seine eigens erstellten Workouts in Madbarz hier zu teilen. Am besten nur Workouts, die bereits ausgeführt wurden und als gute Belastung/Mischung einzustufen sind.

    Vielleicht dazu noch ein kurzer Text, ob das Workout eher cardio oder kraft orientiert ist.
     
  2. infest

    infest Hera

    Dann fange ich mal mit einem reinen Ab Workout an, welches ich bereits sehr oft gemacht habe.
    Es macht mir sehr viel Spaß, eignet sich auch sehr gut als "Warm-up", wenn man die Rundenzahl verringert (z.b auf 2 Runden = 10min)

    Da auch Planks, Flutter Crunches etc. enthalten sind, kann es auch auf die Puste gehen, bzw. es ist imho eher mehr cardio orientiert.

    [​IMG]
     
    Hagbart gefällt das.
  3. Hagbart

    Hagbart Hera

    hey infest !
    gute idee... wenn du magst, poste mal bitte deinen madbarz-nick
    dann kann ich ganz einfach dein workout per "klick" übernehmen ohne es mir selbst programmieren zu müssen...;)
     
  4. infest

    infest Hera

    Hey hagbart,

    "infest" bei madbarz, wer es hinzufügen will ;-)
     
  5. mandalore

    mandalore Hera

    mich findet ihr dort unter ornlu

    strong#7 wäre eines meiner kreationen. statt muscleups kann man auch negative machen oder chest-to-bar-pullups. ansonsten sind da alle übungen von der anstrengenden sorte, man hat dazwischen 7 sek pause und zwischen den 7 Runden 77 sek pause. so kommt man auf je 49 reps pro übung.
     

    Anhänge:

    • #7.PNG
      #7.PNG
      Dateigröße:
      40,7 KB
      Aufrufe:
      62
    Hagbart, infest und Speakafreak gefällt das.
  6. Hagbart

    Hagbart Hera

    moin leute !
    patrik "kenne" ich ja schon aus der FL-App ! aber dein workout ist mir echt ne nummer zu hoch ! ;)
    @infest: dein bauchprogramm werde ich auf jeden fall diese woche mal ausprobieren !;)

    ich "folge" euch beiden mal...

    cheers:)
     
  7. Zato

    Zato Hades

    Hi,

    sagt mal, kann man ein selbsterstelltes Workout nachträglich bearbeiten?
    Also z. B. die Anzahl der Wiederholungen ändern oder noch eine Übung mit aufnehmen respektive streichen?

    Gruß Zato
     
  8. Ja, das geht aber nur über den Browser und nicht über die App.

    Grüße, Marc
     
  9. Zato

    Zato Hades

Diese Seite empfehlen