Wiederholungen bei einseitigen Übungen

Dieses Thema im Forum "Fragen zu KERNWERK" wurde erstellt von Klotzer, 6. Januar 2020.

  1. Klotzer

    Klotzer Frischling

    Wie wird bei Übungen die Wiederholung gezählt wo man zuerst die eine Seite und dann die andere Seite im wechsel trainiert. Zb Lunges oder Mountain Climbers.
    1 wiederholung pro Seite oder 1 wiederholung wenn man beide Seiten absolviert hat ?
    Weil ich das jetzt schon in 2 Workouts hatte. Ich musste izb 25 Lounges machen. Wenn jedes Bein zählt dann würde ja bei einer ungraden Zahl immer 1 Bein 1 wdh mehr absolvieren.
     
  2. NO_EXCUSES

    NO_EXCUSES Ares

    Es wird blöderweise genau wie bei FL gezählt, jede Wiederholng - 1 Rep.

    Das heißt, du kannst entweder mit dem schwächeren anfangen und damit eine Rep mehr machen oder einfach statt der geforderten 25, 26 Reps machen.

    Viele Grüße,
    Pascal

    P.S. Das sollte aber in der Übungsbeschreibung gesagt werden.
     
  3. Klotzer

    Klotzer Frischling

    Vielen Dank. Beginne sowieso immer mit der schwächeren Seite. Deswegen kein Problem.in der übungsbeschreibung hab ich keinen Hinweis gefunden.
     
  4. firestormmd

    firestormmd Poseidon

    In Zukunft sollen solche Übungen, die beidhändig oder beidbeinig gemacht werden, sowieso immer gerade Stückzahlen bekommen.

    Grüße, Marc
     

Diese Seite empfehlen